News

05.07.2019
Royal BAM Group belegt 4. Platz in Reputation-Ranking

BAM belegt den 4. Platz im Ranking der besten Reputation der 500 grössten Unternehmen in Holland.

Das holländische Management Magazin MT500 veröffentlicht jährlich ein Ranking zur Reputation der 500 grössten Unternehmen des Landes. Die Reputation der Unternehmen gründet auf Faktoren wie Grösse, Kundenorientierung, Produktführerschaft, Business Excellence und Arbeitgeberattraktivität.

24.04.2019
BAM gewinnt Wettbewerb um Schweizer Klinikprojekt

Der Verwaltungsrat des Kantonsspitals Aarau AG wählte den Projektentwurf der ARGE Marti/BAM für die Neugestaltung. Das Projekt ‚Dreiklang‘ beeindruckt durch hohe integrierte Funktionalität, die klare Trennung von ambulanter und stationärer Medizin und einem hohen Mass an Flexibilität. Das Konzept für 'Dreiklang' ist auf kurze Wege für Personal und Patienten ausgerichtet.

14.02.2019
Übergabe Neubau Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER

BAM Swiss hat Ende Januar 2019 den Neubau der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER als Teil der ARGE „HandinHand“ an die Bauherrschaft übergeben. 2014 hat die ARGE den Zuschlag im Gesamtleistungswettbewerb für das Totalunternehmer-Projekt erhalten.

Der Neubau der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER ist – mit einer sechsjähriger Planungs- und Bauzeit – eines der am schnellsten realisierten Spitalprojekte der Schweiz. Es entstand ein siebengeschossiger Komplex (2. UG bis 4. OG), mit 280 Betten, aufgeteilt auf 176 Patientenzimmern.

10.01.2019
BAM pflanzt 150.000 Bäume zum 150-jährigen Jubiläum

Die Royal BAM Group wurde im Mai 1869 als kleines Familienunternehmen gegründet und hat sich zu einem bedeutenden europäischen Bauunternehmen entwickelt, das 20‘000 Mitarbeiter beschäftigt und weltweit einen Umsatz von ca. 7 Milliarden Euro erzielt.

Seiten